Archiv des Autors: A164175

St. Martin 2020

Auch wenn Laternenausstellung, Martinszug und gemeinsames Singen in diesem Jahr ausfallen mussten, hielten das Martinskomitee Königshof und wir als katholische Grundschule die Tradition hoch. Die Kinder bastelten wie immer Laternen und das Martinskomitee packte für jedes Schulkind eine Tüte mit Weckmann, Obst und Süßigkeiten.
Am Freitag, 6.11.2020 versammelten sich die Schüler in zwei Gruppen nacheinander mit viel Abstand zu den anderen Jahrgangsstufen mit ihren selbstgebastelten Laternen auf dem Schulhof. St. Martin begrüßte die Kinder und erinnerte an die Martinslegende. Der Vorstand des Martinskomitees überreichte den Klassen eine Urkunde als Würdigung ihrer gelungenen Laternen und eine Geldspende.

Abschied 2020

Trotz der Einschränkungen durch Corona konnten wir den Viertklässlern einen Abschied mit ihren Eltern auf dem Schulhof bieten. Nach einer kurzen ökumenischen Feier und Abschiedsworten von Schulleiterin Constanze Kreymborg verteilten die Klassenlehrerinnen Christine Rotering und Monika Wolters Tüten mit Zeugnis, Erinnerungsmappen und kleinen Geschenken an die Kinder der Schildkröten- und der Löwenklasse.

Spendenlauf für den Zoo

Wie alle anderen Krefelder Grundschulen wollten auch wir einen finanziellen Beitrag leisten zum Wiederaufbau des Affenhauses, das in der Silvesternacht abgebrannt war. Die Kinder suchten Sponsoren und liefen ihre Runden auf der Bezirkssportanlage Fischeln für den guten Zweck. Das gesammelte Geld wurde dem Zoo als Spende übergeben.
Vor dem Lauf sorgte Frau Kreymborg mit Musik und gutem Beispiel fürs Aufwärmen.

Karneval 2020

Am Freitag vor dem Karnevalswochenende feierten wir wie immer bei uns in der Schule. Zunächst wurde innerhalb der Klassen gespielt, getanzt und gegessen. Um 11.11 Uhr ging’s auf den Schulhof zur gemeinsamen Polonaise.

Sportevent Trixitt

Am 5. Februar 2020 machte sich die gesamte Schule auf in die Turnhalle beim MSM. Das Team von Trixitt mit dem Slogan „Wir bewegen Schulen“ hatte in der Halle zahlreiche Stationen für Freude an der Bewegung aufgebaut. Nach dem Aufwärmen ging es los. Ob beim Hindernisparcours, Völkerball, Menschenkicker, Spurt oder Zielwurf – die Kinder wurden gefordert und hatten dabei viel Spaß. Der Vormittag endete mit einer Siegerehrung und einer Urkunde für jede Klasse.

Adventssingen

Alle Klassen versammelten sich einmal jede Woche in der Adventszeit zum gemeinsamen Vorlesen und Singen im Flur des Hauptgebäudes.

Adventsbasar 2019

Rechtzeitig zum ersten Advent hatten Schüler, Eltern, Nachbarn und Freunde unserer Schule wieder die Gelegenheit, selbstgebastelte weihnachtliche Deko- und Geschenkartikel zu erstehen und so den Förderverein zu unterstützen. In der Cafeteria wurden gespendete Kuchen und Getränke verkauft.