Förderverein

Förderverein – Verein der Freunde und Förderer der Katholischen Grundschule Königshof e.V.

 

Aktueller Flyer

Der Förderverein unterstützt durch finanzielle und sachliche Zuwendungen schulische Projekte, die pädagogische Tätigkeit und den Unterricht der Schule. Darüber hinaus wird die Gestaltung der Lern- und Lebensräume der Kinder innerhalb des Schulgeländes gefördert.

 

Das sind regelmäßig:

  • die Anschaffung von Lehr- und Lernmitteln,
  • die Schulhofgestaltung und der Kauf von Pausenspielzeug,
  • Zuschüsse zu Schulveranstaltungen wie z.B. der Projektwoche,
  • die Begrüßungsgeschenke für die Schulanfänger,
  • die Nikolausüberraschung für jedes Kind,
  • die Unterstützung von Arbeitsgruppen,
  • die Unterstützung von Schul- und Klassenausflügen,
  • die Ausrichtung des Schulfestes.

Zu diesem Zweck werden alle Beiträge der Mitglieder, Spenden und Erlöse von Veranstaltungen (z.B. Einschulungscafeteria, Basare und Schulfest) verwendet.

 

Bitte werden Sie Mitglied in unserem Verein und unterstützen Sie uns in unserer Arbeit für Ihre und unsere Kinder.

Das ist ganz einfach, indem Sie die Beitrittserklärung ausfüllen und in der Schule abgeben. Sie unterstützen den Förderverein dann mit einem Jahresbeitrag von mindestens 10 € für Alleinerziehende oder 15 € für Paare.

Auch Spenden sind herzlich willkommen.

Wir stellen Ihnen gern eine abzugsfähige Spendenquittung aus.

Unsere Bankverbindung:

Verein der Freunde und Förderer der Katholischen Grundschule Königshof e.V.

Sparkasse Krefeld BIC: SPKRDE33XXX

IBAN DE 36 3205 0000 0092 4526 22

Satzung des Fördervereins

Beitrittserklärung

Zurzeit besteht der Vorstand des Fördervereins aus Romy Warmo, Bettina Haake, Gabriela Babinsky, Tobias Petermann und Christina Maas.

Sie haben die Möglichkeit, T-Shirts, Polo-Shirts, Kapuzenpullover und mehr mit Aufdruck des Schullogos für Ihre Kinder zu bestellen. Der Verkauf durch den Förderverein erfolgt zum Selbstkostenpreis. Wir freuen uns, wenn Sie und Ihre Kinder sich so noch mehr mit der Schule verbunden fühlen und Freude daran haben, die Kleidung zu tragen.