Sankt Martin 2016

Auch in diesem Jahr haben wir uns gleich drei Mal an den heiligen Martin erinnert.

Am Donnerstag, den 3.11.16 waren die beleuchteten Martinslaternen aller Klassen im Pavillon ausgestellt.
Das diesjährige Motto lautete: Hand in Hand … durch Königshof.
Die ersten Klassen gestalteten dazu eine Laterne in der Form eines Fisches nach dem Bilderbuch „Swimmy“ von Leo Lionni.  Die Kinder der 2a druckten ihre Hände auf die Laterne. Auf den Laternen der 2b waren Kinder zu sehen, die um ein Feuer tanzen. Die Schüler der 3a bastelten Sterne und die 3b Laternen mit den Bremer Stadtmusikanten. Am Künstler Keith Haring orientierten sich die Kinder der 4a bei ihren Laternen und  die 4b gestaltete Laternen mit Symbolen wie Herz, Baum, Kreuz, Auge. Die Kinder der Eisbärenklasse bastelten den „Regenbogenfisch“.
Vor Beginn der Ausstellung sangen die Kinder auf dem Schulhof einige Martinslieder. Dann begann der Ansturm auf die beiden Pavillonräume. Draußen bot der Förderverein selbst gebackene Waffeln , Glühwein und Punsch an.

sam_3259Fuchsklasse 4b

sam_3260Bärenklasse 2bsam_3261

Löwenklasse 1bsam_3262

Marienkäferklasse 3bsam_3266

 

 

 

 

 

 

 

Tigerklasse 2asam_3267

 

 

 

 

 

 

 

Schildkrötenklasse 1asam_3268

 

 

 

 

 

 

 

 

Eulenklasse 3asam_3269

 

 

 

 

 

 

 

Elefantenklasse 4a und Eisbärenklasse
Am nächsten Tag kam das Martinskomitee mit Herrn Eiker als St. Martin zu Besuch. Die Kinder präsentierten ihre Laternen stolz und wurden mit Urkunden und einer Geldspende belohnt.
sam_3301

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag, den 5.11.2016 zog der Martinszug um 17.15 Uhr vom Schulhof los durch die Straßen von Königshof bis zum Schulhof der Freiherr-vom-Stein-Realschule, wo die Kinder beim Feuer beobachten konnten, wie Sankt Martin seinen Mantel mit dem Bettler teilte.